Umwelt und Nachhaltigkeit

Unser Umwelt und ihr natürliches Kapital spielen eine Schlüsselrolle für die Wirtschaft

Unser Ansatz

Die Art und Weise, wie wir Kapital einsetzen, bestimmt nicht nur die finanziellen Erträge, die wir erzielen können, sondern auch die Auswirkungen, die wir auf die Welt haben.

Wir sind mit miteinander verknüpften Umweltkrisen konfrontiert, die von Klimakatastrophen, Wetterextremen und Artenverlust bis hin zu Wasserknappheit und nicht nachhaltiger Nahrungsmittelproduktion reichen. Wir ergreifen Maßnahmen in unseren Büros und Arbeitsabläufen, aber die größte Wirkung und unseren größten Einfluss entfalten wir durch unsere Investments. Wir legen Wert darauf, die Umweltrisiken unserer Anlagen zu verstehen und Chancen zu nutzen, die der Umwelt zugute kommen und gleichzeitig überdurchschnittliche Erträge bieten.

Umweltfaktoren sind ein Schlüsselthema in unserem nachhaltigen Anlageprozess, zusammen mit:

 

Die Berücksichtigung von Umweltrisiken und -chancen ist ein integraler Bestandteil unserer Anlageprozesse in allen Anlageklassen und Sektoren. Ein gutes Verständnis von Umweltfragen ermöglicht es uns, bessere Anlageentscheidungen für unsere Kunden zu treffen. Wir ermutigen Unternehmen, in die wir investieren, sich mit Umweltfragen auseinanderzusetzen, und erwarten von ihnen, dass sie ihr Engagement zur Verbesserung ihrer Umweltbilanz unter Beweis stellen.

Unser Fokus auf die Umwelt

Wie Umweltfaktoren unsere Geschäftstätigkeit und unsere Investitionsentscheidungen beeinflussen

Climate action

Klimawandel

Der Klimawandel ist das bestimmende Thema unserer Zeit, und wir befinden uns an einem entscheidenden Punkt. Wenn wir jetzt nicht energisch handeln, wird es schwierig und kostspielig sein, sich anzupassen.

Veranstaltungsreihe "Climate Action":

In sechs virtuellen Veranstaltungen beschäftigen wir uns mit den wichtigsten Themen rund um den Klimawandel und was wir tun können, um diesem zu begegnen. Sehen Sie sich die Veranstaltungen hier ""On-Demand"" anopen_in_new

Netto-Null:

Wir sind stolz darauf, ein Unterzeichner der Net Zero Asset Managers Initiativeopen_in_new, zu sein, die sich die Finanzierung des Übergangs zu einer kohlenstoffarmen Wirtschaft zur Aufgabe gemacht hat. Lesen Sie, wie wir für Netto-Null-CO2-Emissionen investierenopen_in_new

Klima-Szenario-Analyse:

Aberdeen Standard Investments hat einen maßgeschneiderten Ansatz für die Analyse von Klimaszenarien entwickelt. Dieser integriert den Einfluss der sich auf den Kliamwandel auswirkenden makro- und mikroökonomischen Faktoren auf die Preise von Vermögenswerten im Rahmen wahrscheinlichkeitsbasierter Szenarien. Um mehr über unsere Klimaszenario-Analyse zu erfahren, klicken Sie hieropen_in_new

Leaf

Die Umwelt

Wir sind mit miteinander verknüpften Umweltkrisen konfrontiert, die von Klimakatastrophen, Wetterextremen und Artenverlust bis hin zu Wasserknappheit und nicht nachhaltiger Nahrungsmittelproduktion reichen. In Anbetracht unserer langfristigen Ausrichtung prüfen wir mit großer Sorgfalt die Umweltrisiken unserer Investments und verfolgen Anlagechancen, die einen positiven Einfluss auf die Umwelt haben können.

Neben unserem Fokus auf den Klimawandel untersuchen wir auch eine Reihe weiterer Anlagethemen, die Auswirkungen auf die Umwelt haben.

Einblicke

Weitere Informationen darüber, wie wir unsere Verpflichtungen zu diesen Themen einhalten, finden Sie in unseren nachstehenden Positionspapieren (in Englisch).

Wasser | Fossile Brennstoffe | Kernenergie | Kunststoffe | Biodiversität | Palmöl

Environment hero

Es beginnt mit uns

Wir unterstützen die Empfehlungen der Taskforce on Climate-related Financial Disclosures (TCFD), ermutigen Unternehmen, ihre Berichte an deren Leitlinien auszurichten, und haben unseren eigenen ersten Bericht zu unseren Aktivitäten in unserem Unternehmen und bei unseren Anlagen veröffentlicht.open_in_new

Gemeinsam bekämpfen wir...

Klimawandel

98 % des von uns direkt bezogenen Stroms stammt aus erneuerbaren Energien.

Wir kompensieren 110 % unseres betrieblichen Kohlenstoffs, einschließlich der Emissionen aus Heimarbeit.

Abfall und Verbrauch

In unseren Niederlassungen haben wir uns zum Ziel gesetzt, Einwegplastik zu vermeiden und keine Abfälle auf Deponien zu entsorgen. Zudem möchten wir den Verbrauch nicht erneuerbarer Ressourcen minimieren. In Großbritannien wird unser Papier zu 100 % aus nachhaltigen Quellen bezogen, und wir verfolgen diesen Ansatz auch weltweit.

Artenvielfalt

Wir konzentrieren uns darauf, unsere Mitarbeiter durch Informationsveranstaltungen über die biologische Vielfalt aufzuklären und arbeiten mit Wohltätigkeitsorganisationen und Partnernopen_in_new an Projekten, die der Natur und den natürlichen Lebensräumen zugute kommen.

Governance und aktive Eigentümerrolle
Sustainability social hero

Nachhaltiges Investieren

Investieren mit Sinn

Mit unseren Investments wollen wir sicherstellen, dass wir über die reine Schadensminimierung hinausgehen, indem wir auf Aspekte achten, die die lokale Umwelt und die Gemeinschaft verbessern - einschließlich der Förderung der Artenvielfalt.

Einblicke

Lesen Sie mehr über nachhaltige Anlagelösungen

Videos zu Umwelt und Nachhaltigkeit

Wichtige Dokumente - ESG-Quartalsberichte